Ring Florian Geyer
Pfadfinder Iserlohn

2020-10-15

Herbstlager Detmold Hag Skuld und Urd

In den Herbstferien führte es die Hage Skuld und Urd nach Detmold in das Pfadfinderheim der Jungenschaft Theotmalli und der Mädelschaft weiße Taube. Von dort aus begann das Lager für zwölf Mädels unter dem Motto “Die drei ???”. In einer gemeinsamen Stadtrallye wurde die Stadt Detmold unter die Lupe genommen und die Recherche wurde anschließend mit einem Schatz belohnt. Am Tag darauf wurden die Externsteine bei einer Höhe von ca. 40 Metern oberserviert sowie auch das bekannte Herrmannsdenkmal. Im Vogelpark und Freilichtmuseum wurden weitere Beweise gesammelt. Am Krimiabend der drei Fragezeichen und Kids wurde ein echter Mordfall gelöst und das Königreich von “Florian Geyer” somit gerettet.
Denkmal Herbstlager Detmold 2020.jpeg

Jule - 15:12:12 | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.